Phaedrus Übersetzungen

Zahlreiche Übersetzungen des römischen Autors PhaedrusAuf dieser Übersichtsseite haben wir alle lateinischen Texte und deren Übersetzungen des römischen Autors “Phaedrus” aufgeführt.

Gaius Julius Phaedrus lebte von 20/15 v. Chr. bis 50/60 n. Chr. und war ein römischer Dichter von Fabeln zur Zeit der Kaiser Augustus, Tiberius, Caligula und Claudius.

Lateinische Texte und deren Übersetzungen von Phaedrus:

Fabulae, Fabeln


HINWEIS: Alle Übersetzungen, die auf Lateinheft.de veröffentlicht wurden dürfen nicht als die eigenen ausgeben werden. Es ist ebenfalls nicht gestattet die Übersetzungen an anderer Stelle zu veröffentlichen.

6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Die Seite ist echt klasse, aber fehlt da nicht „vulpes et courvus“? Und „nunc brevi docebo, cur gens fabularum inventum sit:….“?
    Und ein paar Rechtschreibfehler auf ein paar Seiten, aber sonst eine geniale Idee.
    LG Heather

  2. wir schreiben morgen eine arbeit über eine fabel davon und der Schwerpunkt liegt laut unserer Lehrerin auf ferre daher denken wir dass sie eine Abel mit ferre nimmt welche gibt es da ?

  3. Starke Seite! Leider hab ich nicht die Fabel gefunden die ich gesucht habe, dennoch Lesezeichen 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.