Sallust: De Coniuratio Catilinae – Kapitel 55 – Übersetzung

Lateinischer Text: Deutsche Übersetzung:
Bellum Catilinae Kapitel 55 – Hinrichtung aller Anhänger Catilinas
Postquam, ut dixi, senatus in Catonis sententiam discessit, consul optumum factu ratus noctem, quae instabat, antecapere, ne quid eo spatio novaretur, tresviros, quae supplicium postulabat, parare iubet. Als der Senat, wie ich sagte, der Meinung Catos beigetreten war, hält es der Konsul für das Beste, die bevorstehende Nacht nicht mehr abzuwarten, und läßt, damit in diesem Zeitraum kein Meinungsumschwung stattfinde, das Hinrichtungskommando alles für den Vollzug der Todesstrafe Erforderliche vorbereiten.
Ipse praesidiis dispositis Lentulum in carcerem deducit; idem fit ceteris per praetores. Er selbst läßt Wachtposten verteilen und führt Lentulus in das Gefängnis hinunter; das gleiche geschieht mit den übrigen durch die Prätoren.
Est in carcere locus, quod Tullianum appellatur, ubi paululum ascenderis ad laevam, circiter duodecim pedes humi depressus. Es gibt im Staatsgefängnis eine Stelle, die Tullianum heißt, etwa zwölf Fuß in die Erde hineingebaut, wenn man ein wenig nach links emporsteigt.
Eum muniunt undique parietes atque insuper camera lapideis fornicibus iuncta; sed incultu, tenebris, odore foeda atque terribilis eius facies est. Es stützen von allen Seiten Wände und darüber noch ein Gewölbe, das von Steinbögen getragen wird; sondern durch Schmutz, Finsternis und Gestank ist sein Aussehen hässlich und schrecklich.
In eum locum postquam demissus est Lentulus, vindices rerum capitalium, quibus praeceptum erat, laqueo gulam fregere. Als Lentulus in diesen Raum hinuntergelassen worden war, erdrosselten ihn die Henker, denen dies aufgetragen worden war mit einem Strick.
Ita ille patricius ex gente clarissuma Corneliorum, qui consulare imperium Romae habuerat, dignum moribus factisque suis exitium vitae invenit. So fand jener Patrizier aus dem hochberühmten Geschlecht der Cornelier, der das Konsulamt in Rom innegehabt hatte, ein seinem Charakter und seinen Taten entsprechendes Ende.
De Cethego, Statilio, Gabinio, Caepario eodem modo supplicium sumptum est. An Cethegus, Statilius, Gabinius und Caeparius wurde auf dieselbe Weise die Todesstrafe vollstreckt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.